Waschen, föhnen, bellen: tierische Wäsche im "Dog Wash"

Ab sofort finden alle Tierfreunde die Hundewaschanlage "Dog Wash K9000" bei "DAS FUTTERHAUS" in der Weißenhöher Straße 108 in Biesdorf sowie am Buckower Damm 122-124 in Buckow. Getreu dem Motto "Waschen, föhnen, bellen" können Hundebesitzer in beiden Filialen ihre Vierbeiner preiswert säubern - und das sehr rückenschonend auf Hüfthöhe des Tierhalters. Und auch ein bequemer Einstieg des Tieres ist über die breite Tür gewährleistet. Der Nutzer hat vom Shampoo über das Antiflohmittel bis hin zur Glanzspülung alles in der Anlage kombiniert und kann frei zwischen den einzelnen Programmen wählen. Die rutschfeste Wanne und der leise Föhn (sanft oder stark) erleichtern die Prozedur und machen sie für den Hund angenehmer als im heimischen Bad, das durch die "tierische" Wäsche nicht selten arg in Mitleidenschaft gezogen wird. Des Weiteren hat es sich der Hersteller "Cold & Dog" zur Aufgabe gemacht, leckeres Eis im Sortiment der Hundesnacks zu etablieren, das in allen elf Filialen von "DAS FUTTERHAUS" erhältlich ist.
PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden