Ehrenamtliche von Tinnitus & Co. Betroffene für Beratung gesucht

Berlin: Berlin | Berlin | Text: Mitarbeitersuche DTL-Büro, Berlin

Von Betroffenen für Betroffene Wir verstehen – geben Hilfe zur Selbsthilfe

So sehen die Berater/Innen der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. ihre ehrenamtliche Tätigkeit im
Berliner Beratungsbüro in der Neuen Grünstraße 38, 10179 Berlin.

Kompetent geschult und stetig weiter qualifiziert von einem Team von Förderern der DTL, erhalten Betroffene erste, verlässliche und weiter führende Hilfe und Beratung.
Das Berliner Beratungsbüro sucht von Tinnitus & Co. betroffene Personen, die Interesse an einer Ehrenamtlichen Beratungstätigkeit haben.
Wir suchen für 4 Stunden im Monat / Mittwochs von 14:00 - 18:00 Uhr Unterstützung bei unserer Beratertätigkeit.
Zunächst in Zusammenarbeit mit den Mitarbeiter/Innen, später dann alleine.
Es besteht die Möglichkeit einer kostenlosen Ausbildung als Berater.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und vereinbaren gerne einen Kennenlernen Termin.
Kontakt nehmen Sie mit uns bitte Telefonisch: 030/ 688 11 277 Di. u. Do. 11:00 - 15:00 Uhr, Mi. 11:00 - 18: Uhr mit Frau Tamara Oetting auf, oder per Email:
tinnitus-berlin@online.de .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.