Bero Mitte feiert den Aufstieg

Mitte. Feierstimmung an der Kleinen Hamburger Straße. Durch einen 9:1-Heimsieg am vergangenen Sonntag gegen Hürriyet-Burgund hat Berolina Mitte den Aufstieg in die Landesliga perfekt gemacht. "Wie die Mannschaft nie nachgelassen hat, ist einfach geil, und die Jungs haben sich den Aufstieg verdient", sagte ein glücklicher Trainer Jörg Hermann. Die Treffer für Bero erzielten Buchweiz (3), Grzyb (2), Liesche, Würfel, Fiebach und Vollmer.

Mit einem Sieg im nächsten Spiel bei BW Spandau (15. Juni, 15 Uhr, Wilhelmstraße) wäre auch die Meisterschaft in der 2. Abteilung der Bezirksliga unter Dach und Fach. "Das ist das nächste Ziel", versichert der Aufstiegstrainer.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.