Bero Mitte kassiert zweite Pleite in Folge

Mitte.Bei Aufsteiger SSC Südwest hat Bezirksligist Berolina Mitte am Sonntag die zweite Niederlage in Folge kassiert. Die Mannschaft von Trainer Sven Orbanke ging zwar früh durch Illig in Führung (4.), verlor danach aber die Spielkontrolle und ermöglichte den Steglitzern in einem engen Spiel zwei Treffer. Kurz vor der Halbzeit schlugen die lauf- und kampfstarken Gäste allerdings zurück: Liesche traf in der hochinteressanten Partie zum Ausgleich. In der zweiten Hälfte ging es hin und her, wobei Südwest etwas mehr investierte und durch Zafer letztlich nicht unverdient zum 3:2-Siegtreffer kam (76.).Am kommenden Sonntag empfängt Bero den BSC Marzahn (14 Uhr, Kleine Hamburger Str.).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.