Berolina Mitte im freien Fall

Mitte. In einem wahren Torfestival musste sich Landesligist Berolina Mitte am vergangenen Sonntag dem 1. FC Lübars geschlagen geben. Berolina Mitte zeigte zwar Moral, präsentierte sich defensiv aber erneut zu anfällig und verlor 3:5. Die Treffer für Bero erzielten Wendler, Lehmann und Illig, da stand es aber bereits 0:4. "Drei Niederlagen in Folge mit 13 Gegentoren - die Richtung ist klar. Wir müssen jetzt alles daransetzen, den freien Fall zu stoppen", läutete Trainer Jörg Herrmann den Abstiegskampf ein.

Am Sonntag steht das wichtige Duell mit Brandenburg 03 an (14 Uhr, Sömmeringstraße).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.