Berolina Mitte: Mit einem Sieg in die Pause

Mitte. Nach der Gala vor einer Woche gegen Tabellenführer Johannisthal hat Landesligist Berolina Mitte auch das letzte Hinrundenspiel gewonnen. Bei Fortuna Biesdorf siegte Berolina Mitte am vergangenen Sonnabend 3:2. "Natürlich war das keine fußballerische Feinkost, aber wir haben den Kampf angenommen. Wir hätten die Partie früher entscheiden müssen", sagte Bero-Trainer Jörg Hermann. Die Tore für Bero erzielten Bast, Lehmann und Vedder. Mit 19 Punkten überwintert der Aufsteiger auf dem elften Platz.

Nach der Winterpause trifft Bero zum Auftakt Mitte Februar auf Herbstmeister Johannisthal.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.