Buchweiz' Tor reicht Bero nicht

Mitte. Der Abstieg rückt immer näher für Berolina Mitte. Der Landesligist verlor am vergangenen Sonntag beim Friedenauer TSC mit 1:2. Dabei machte Bero es den favorisierten Friedenauern aber erstaunlich schwer. Buchweiz gelang in der 50. Minute sogar der zwischenzeitliche Ausgleich, am Ende reichte es aber mal wieder nicht zu einem Punktgewinn. In der Schlussphase riskierte Bero viel, Friedenau war dem dritten Treffer aber näher als Bero dem Ausgleich.
Am kommenden Sonntag sind die Spandauer Kickers zu Gast an der Kleinen Hamburger Straße. Anpfiff der Partie ist um 14.15 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.