Lisa Graf schwimmt Rio mit einem neuen Ausrüster entgegen

Neukölln. Auf unserer „Road to Rio“ begleiten wir bis zu den Olympischen Spielen in der brasilianischen Metropole immer wieder vielversprechende Hauptstadtsportler. Den Auftakt macht Schwimmerin Lisa Graf.

23 Jahre alt, 182 Zentimeter lang und vor den Augen ein großes Ziel. Schwimmerin Lisa Graf will zu den Olympischen Spielen nach Rio. Dafür trainiert die Athletin der SG Neukölln seit Monaten hart und umfangreich. Ein neuer Ausstatter soll Grafs Training nun noch effizienter werden lassen. Der französische Sportartikelhersteller Declathon, in Berlin am Alexanderplatz zu Hause, stellt der 23-Jährigen ab sofort neueste Schwimm-Accessoires zur Verfügung, die sie dann ausgiebig testet und ihre Erfahrungen im Anschluss wieder mit Declathon teilt. Eine klassische „Win-Win-Situation“, die Lisa Graf hoffentlich einen Schritt näher nach Rio führt.

0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.