Prominenter Besuch bei Bero

Mitte. Das vermeintliche Spitzenspiel der Bezirksliga gegen den Spandauer FC Veritas am vergangenen Sonntag war nichts für Fußballfeinschmecker
und so diente das 0:0 eher als Beispiel für einen lauen Sommerkick. Bei strahlendem
Sonnenschein und großer Hitze verflachte das Spiel nach einer guten Anfangsphase von Berolina Mitte zunehmend. Torchancen waren Mangelware und so blieb der Anstoß, ausgeführt von den SPD-Politikern Jan Stöß und Astrid Hollmann,
eines der wenigen Highlights.

Am kommenden Sonnabend, 14 Uhr, ist Bero in Mahlsdorf/Waldesruh zu Gast.

JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.