Feuchte Geschirrtücher

Keime und Bakterien lieben feuchte Geschirrtücher und Spülschwämme. Daher werden sie nach Gebrauch am besten so aufgehängt oder hingelegt, dass sie schnell trocken. Darauf weist das Forum Waschen hin. Spül- und Trockentücher gehören regelmäßig bei 60 Grad in die Waschmaschine. Am besten eignet sich ein pulvriges Voll- oder Universalwaschmittel, das Bleichmittel enthält.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.