Ideen mit Quittenmus und Rübenkraut

Ein Genuss nicht nur zur Weihnachtszeit: Bratäpfel mit leckeren Füllungen. (Foto: WirthsPR)
  • Bratapfel mit Quittenmus

    Zutaten: 1 säuerlicher Apfel, 25 g gemahlene Haselnüsse, 1 EL Kleie, 1 EL Milch, 2 TL Quittenmus, Zimt

    Zubereitung: Die gemahlenen Haselnüsse in einer Schüssel mit Kleie und Milch vermengen. Mit Quittenmus süßen und mit Zimt abschmecken. Apfel ausstechen, mit der Masse füllen und auf Backpapier setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 bis 200 Grad Celsius 12 bis 15 Minuten backen.

  • Bratapfel mit Rübenkraut

    Zutaten: säuerlicher Apfel, 25 g gemahlene Haselnüsse, 1 EL Kleie, 1 EL Milch, 1 TL Rübenkraut, Zimt

    Zubereitung: Die gemahlenen Haselnüssen in einer Schüssel mit Kleie und Milch vermengen. Mit Rübenkraut süßen und mit Zimt abschmecken. Apfel ausstechen, mit der Masse füllen und auf Backpapier setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 bis 200 Grad Celsius 12 bis 15 Minuten backen.

    Wer noch mehr Auswahl an kulinarischen Weihnachtsgenüssen sucht, sollte sich unsere Internetseite www.weihnachtsmenue.de ansehen.


    WirthsPR / WirthsPR

  • 0
    Einstellungen für Weiterempfehlungen
     auf anderen WebseitenSenden
    Schon dabei? Hier anmelden!
    Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
    Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
    Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.