Keine Haftung für Wertsachen

Grundschulkinder sollten weder kostbaren Schmuck noch wertvolle Uhren oder größere Geldbeträge mit in die Schule nehmen. Da im Sportunterricht aus Sicherheitsgründen kein Schmuck getragen werden darf, liegen Wertsachen unbeaufsichtigt im Umkleideraum. Schulen können für Beschädigungen oder Verlust keine Haftung übernehmen.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.