Nach Hause telefonieren

Wer mindestens eine Woche auswärts tätig war, kann die Kosten für ein 15-minütiges Telefongespräch nach Hause als Werbungskosten in der Steuererklärung geltend machen. Wichtig ist, dass die Kosten auch nachweislich angefallen sind (Urteil BFH, Az.: VI R 50/10).
Ingrid Laue / rid
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden