Schultüten selber basteln

Eine Schultüte kaufen kann jeder. Wer aber eine ganz besondere Überraschung für den großen Tag "im Sack" haben möchte, dem sind bei der Gestaltung einer individuellen Tüte keine Grenzen gesetzt. Traditionell kann ein im Handel erhältlicher Rohling mit Filz oder Papier beklebt werden. Lustige Motive, die vielleicht zu den Lieblingen der Kleinen gehören, werden immer Anerkennung finden. Glanzeffekte lassen sich mit Bildern aus Window Color herstellen. Eine Stoffmanschette mit Stoffmalfarbe bemalt, die beim Bügeln aufquellt, hat fast 3D-Wirkung und gibt dem Werk den letzten Schliff.
Ratgeber-Redaktion / RR
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.