Schwamm waschen

Den Spülschwamm und sonstige Spültücher kann man einfach in der Spülmaschine mitwaschen. Das erläutert Bernd Glassl vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW) in Frankfurt. Oder sie können auch bei einer Temperatur von 40 Grad in der Waschmaschine mit einem Voll- oder Universalwaschmittel in Pulverform gewaschen werden. Diese Waschmittel enthielten Bleichmittel, die auch sehr wirksam gegen Bakterien sind. In flüssigen Voll- und Universalwaschmitteln sei kein Bleichmittel, so dass ein 60-Grad-Programm gewählt werden sollte.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden