Springende Hunde

Um den Hund davon abzuhalten, am Halter hochzuspringen, ist eine klare Geste nötig. Halter stehen dazu am besten aufrecht und machen ein abblockendes Signal wie eine gespreizte Hand. Darauf weist der Industrieverband Heimtierbedarf (IVH) in Düsseldorf hin. Zusätzlich könne der Besitzer versuchen, das Verhalten des Tieres umzulenken und ihn durch Handzeichen und Leckerlis zum Sitzen zu bringen. Mit etwas Übung lerne der Hund, Grenzen einzuhalten.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden