Gut. Besser. Superb.

Der neue Superb läutet sowohl in der Ausstattung als auch im Design für Skdoa ein neues Zeitalter ein.
Die Marke aus Tschechien feiert die dritte Generation Ihres Top-Modells Superb. Längst sind die Autos von Skoda kein Geheimtipp mehr. Volkswagen-Technik und ein eigenständiges Image überzeugen immer mehr Autofahrer.

Der neue Superb läutet sowohl in der Ausstattung als auch im Design für Skoda ein neues Zeitalter ein. Warum noch bei Premium-Marken suchen, wenn man im Superb ein Fahrzeug mit Charaktereigenschaften der Oberen Mittelklasse findet. Und das mit einem neuen Design, das nicht an Dynamik spart.

Neben dem bei Skoda üblichen konkurrenzlosen Raumangebot überzeugen beim neuen Superb technische Ausstattungen wie "Media Command", mit der ausgewählte Infotainment-Funktionen über das Tablet gesteuert werden können. Auch die aktuellen Motoren begeistern bei Leistungen von 88 kW (120 PS) bis 206 kW (280 PS). Dabei liegen die Verbräuche bei 3,8 bis 7,1 l/100 km (kombiniert). In den Autohäusern der Skodawelt Berlin, in Tempelhof in der Oberlandstraße, in Tiergarten in der Beusselstraße und in Tegel in der Wittestraße, werden zu diesem Anlass am 13. Juni von 10 bis 16 Uhr Sommerfeste stattfinden, bei denen man den Superb von allen Seiten erleben kann. Anschauen, Probe sitzen und alle Infos erfragen inklusive.

Natürlich gehört zum Feiern auch ein ordentliches Rahmenprogramm. Damit es auch allen Gästen richtig Spaß macht, gibt es unter anderem die passende Musik zu Deftigem vom Grill. Ob DJ oder Liveband für Unterhaltung ist also gesorgt. Dazu laden Hüpfburgen die Kinder zu ausgelassenem Spiel ein.

Und wer sowieso die Anschaffung eines neuen Autos plant, kann in der Skodawelt Berlin von deftigen Rabatten auf ausgewählte Modelle aller Baureihen profitieren.

Unter dem Strich lohnt sich ein Besuch auf jeden Fall. Einfach superb.


/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden