Freie Lehrstellen melden

Mitte. Viele Schüler machen sich mit ihren Halbjahreszeugnissen auf die Suche nach einem Ausbildungsplatz. "Wenn ein Unternehmen in diesem Jahr ausbilden möchte, ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, noch offene Stellen an uns zu melden" sagt Beate Kostka, Chefin der Arbeitsagentur Berlin Mitte. "Viele Jugendliche haben sich bereits als Bewerber registrieren lassen. Je eher die Unternehmen uns offene Ausbildungsstellen melden, desto schneller können wir mit der passgenauen Vermittlung beginnen." Die Mitarbeiter des Arbeitgeber-Service informieren und beraten auf Wunsch in persönlichen Gesprächen vor Ort oder in den Arbeitsagenturen. Arbeitgeber melden Lehrstellen an ihre persönlichen Ansprechpartner im gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Arbeitsagentur und des Jobcenters oder unter der kostenfreien Arbeitgeber-Hotline 0800/455 55 20.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.