Kooperieren mit Unternehmen

Berlin: Rotes Rathaus | Berlin. Die Stiftung Gute-Tat bietet gemeinnützigen Organisationen ab sofort ein Qualifizierungsprogramm zur Entwicklung erfolgreicher Unternehmenskooperationen an. Es umfasst neben drei Halbtagsseminaren, die von erfahrenen Referenten/innen geleitet werden, zwei Workshops und ein Praxisprojekt, das gemeinsam mit einem Unternehmen umgesetzt und von Gute-Tat intensiv begleitet wird. Weitere Informationen gibt es bei einer Auftaktveranstaltung am 6. März, 16 bis 18 Uhr im Roten Rathaus. Eine Anmeldung per E-Mail ist erforderlich unter i.brueggemann@gute-tat.de.


Helmut Herold / hh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.