Siegerentwurf zur Waldstraße

Berlin: SOS-Kinderdorf | Moabit. Das Büro der Tempelhofer Landschaftsarchitektin Birgit Teichmann hat den Wettbewerb zur Umgestaltung der Waldstraße gewonnen. Der Siegerentwurf ist im Büro des Quartiersmanagements Moabit-West, Rostocker Straße 3, ausgestellt und kann montags, dienstags und donnerstags von 11 bis 13 Uhr sowie mittwochs von 16 bis 18 Uhr begutachtet werden. Bereits am 20. Mai von 16 bis 18 Uhr und am 31. Mai von 13 bis 15 Uhr gibt es dazu "Bürgersteiggespräche" mit Anwohnern in der Waldstraße. Wie der Entwurf umgesetzt wird, ist am 16. Juni um 19 Uhr in einem Stadtteilplenum im SOS-Kinderdorf, Waldstraße 23/24, zu erfahren. Weitere Informationen gibt es beim Quartiersmanagement unter 39 90 71 95 oder über den E-Mail-Komtakt qm-moabit@stern-berlin.de.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.