Umweltpreis für Schule

Moabit. Der Bezirk Mitte hat den Umweltpreis 2016 verliehen. Unter den Preisträgern ist aus Moabit die Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule. In der Kategorie „Pädagogische Einrichtungen“ gewann die Schule an der Siemensstraße zwei Auszeichnungen: einen dritten Preis über 200 Euro für „Ein Haus für Insekten“ und einen vierten Preis für ein „Futterhäuschen“. Er ist mit 100 Euro dotiert. „Bei der diesjährigen Verleihung des Umweltpreises Berlin-Mitte wurde das ungebrochene Engagement von Bürgern, pädagogischen Einrichtungen, Initiativen sowie Vereinen für Umwelt und Natur erneut deutlich“, lobte Umweltstadträtin Sabine Weißler (Grüne). KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.