Lebendiger Adventskalender: An jedem Tag ein anderes Erlebnis

Moabit. Moabit Ost hat seinen ersten lebendigen Adventskalender.

Jeden Tag vom 1. bis 24. Dezember öffnet sich eine begehbare Adventstür. Jeder kann eintreten und sich in gemütlicher Atmosphäre vom Programm überraschen lassen.

Soviel sei verraten: Auf die Besucher warten im Verein „Moabit hilft!“ ein internationaler Nikolaus, die Heilige-Geist-Kirche gibt ein Adventskonzert, die Kulturfabrik Moabit lädt zum Winterfest ein, und die Kita Perlentaucher will Wintergeschichten aus aller Welt erzählen. Die Kurt-Tucholsky-Schule stellt einen Weihnachtsmarkt auf die Beine, und der Bildungs- und Moscheeverein „Haus der Weisheit“ organisiert ein gemeinsames Kochen.

Das Quartiersmanagement will mit der Aktion auch in der Winterzeit Begegnungen im Kiez ermöglichen, um sich in der Nachbarschaft besser kennenzulernen. Am lebendigen Adventskalender beteiligen sich Privatpersonen, Nachbarn, Vereine, Institutionen, Gewerbetreibende und viele mehr. KEN

Das gesamte Programm ist zu finden unter http://asurl.de/135z.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.