Berlin wurde zur Heimat

Die Illustration stammt von Sara Contini-Frank. (Foto: privat)

Moabit. Als ich das erste Mal Berlin besuchte, gehörte der S-Bahnhof Beusselstraße zu meinen ersten Eindrücken, einschüchternd urban und desolat.

Mittlerweile ist der Blick auf den Moabit Westturm für mich zum Alltag und Berlin zur Heimat geworden. Jedes Mal, wenn ich aus einer Reise zurückkomme und in die Stadt hineinfahre, freue ich mich über jedes Detail, das ich wieder durch die S-Bahn-Scheiben umarmen darf. Sara Contini-Frank
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.