Abgründe ausloten

Moabit. Der Stuttgarter Südwestbuchverlag ist bis 10. Oktober Gast des Krimisalons der Bruno-Lösche-Bibliothek, Perleberger Straße 33. Der schwäbische Verlag mit dem roten Punkt entlarvt in zahlreichen Krimis und Politthrillern die Mächtigen dieser Republik. Unter dem Motto "Wir loten Abgründe aus" stellt der SWB-Verlag im Krimisalon Neuerscheinungen, Bewährtes und Autoren vor. Sie sind Rechtsanwälte, Mediziner, Journalisten und Wissenschaftler, die ihre Geschichten aus eigener langjähriger Praxis schöpfen. Der Krimisalon der Bruno-Lösche-Bibliothek bietet seit 2008 rund 6000 Krimis zum Schmökern. Die Bibliothek ist montags bis freitags von 10 bis 19.30 Uhr und sonnabends von 10 bis 14 Uhr geöffnet.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.