Filme im Stadtgarten

Moabit.Unter dem Titel "Showdown in Moabit" werden am Sonnabend, 17. November, im "SpeiseKino" des Zentrums für Kunst und Urbanistik (ZK/U) im Moabiter Stadtgarten trashige Filme und Videos gezeigt. In Streifen wie "Auftrag Moabit", "Moabit Vice" oder "Mord in Moabit" ist immer auch der Kiez das Thema. Während des Abends liegen Speisekarten von umliegenden Restaurants und Imbissen aus. Das Essen kann dort bestellt werden. Der Eintritt ist kostenlos, Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr in der Siemensstraße 27. Mehr Informationen gibt es unter www.zku-berlin.org und 39 88 58 40.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden