Fußball und Frauen im Iran

Moabit. "Kino für Moabit" zeigt in seiner Reihe "Welt-Film" am Donnerstag, 19. Juni, die iranische Produktion "Offside" (2006). Der Film spielt am Rande eines wichtigen Qualifikationsspiels in Teheran zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006. Es geht um eine Gruppe junger Frauen, die sich als Männer verkleiden, um das Spiel im Stadion sehen zu können. Auf der Berlinale 2006 wurde "Offside" mit einem Silbernen Bären ausgezeichnet. Der Filmabend im "Martha & Maria", Waldstraße 32, beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.