Heimatverein lädt ein

Moabit.Der Heimatverein Tiergarten lädt zu einer Führung durch den Kleinen Tiergarten am Freitag, 5. Juli, um 15 Uhr ein. Seit Jahrhunderten prägt der Park Moabit. Er ist der verbliebene Rest des einstigen kurfürstlichen Jagdreviers. Es wurde Mitte des 17. Jahrhunderts nördlich der Spree auf die Berliner Stadtheide ausgedehnt, die zuvor der Brennholzgewinnung und der Viehmast diente. Der Kleine Tiergarten wird seit 2011 umgestaltet. Sein westlicher Teil, der Otto-Park, ist seit dem vergangenen Jahr wieder zugänglich. Derzeit wird der mittlere Teil zwischen Thusneldaallee und Stromstraße neu gestaltet. Der Abschnitt östlich der Stromstraße ist in Planung. Treffpunkt für die Führung ist der Eingang Otto-Park neben dem Gemeindehaus in der Ottostraße. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Anmeldung unter 93 95 33 55.
Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.