Kaninchenimpftag am 20. April

Endlich steht der Frühling vor der Tür. Die Fenster können geöffnet werden und Kaninchenfreunde lassen ihre Lieblinge wieder auf dem Balkon oder im Garten hoppeln. Doch mit dem warmen Wetter kommen auch Mücken auf den Balkon und in die Wohnung. Diese sind nicht nur lästig, sondern sie können auch lebendbedrohliche Krankheiten auf die Tiere übertragen. Einen guten Schutz bieten da Impfungen gegen die Chinaseuche (RHD) und gegen die Kaninchenpest (Myxomatose).Wie bereits in den vergangenen Jahren veranstaltet die Tierarztpraxis Ferencz in der Elberfelder Straße 3 wieder einen Kaninchenimpftag. Dieses Jahr findet er am kommenden Sonnabend, 20. April, von 10 bis 12 Uhr statt. Dann können Besitzer von Kaninchen sich von der Tierärztin beraten lassen, ihre Tiere untersuchen und impfen lassen und sich bei Kaffee und Kuchen mit Gleichgesinnten austauschen.

Elberfelder Str. 3 (neben dem Bäcker), www.tierarztpraxis-moabit.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden