Neu eröffnet in Moabit

Studioleiterin Bahige Nasreddine und Ralf Jopp freuen sich über die Neueröffnung in Moabit. (Foto: Raabe)
Mit der Eröffnung des neuen Studios in der Turmstraße 29 am Freitag, 14. Juni, gibt es nun bereits acht Clubs der Berliner Frauenfitnesskette WOMEN’S GYM JOPP&JOPP. In jedem Studio dreht sich alles um das Thema Frau - angefangen von den Trainingsgeräten, die auf die Bedürfnisse von Frauen abgestimmt sind, über das rein weibliche Personal, der kostenfreien Kinderbetreuung, den zahlreiche Kursen bis hin zu Ernährungskonzepten und Kooperationspartnern aus dem Wellness- und Kosmetikbereich, die das Frauen-Wohlfühl-Konzept abrunden. Die Eröffnung des Studios in Moabit wurde mit Mitgliedern, Kooperationspartnern, Mitarbeitern und zahlreichen VIPs gefeiert. Unter den prominenten Gästen waren unter anderem Katja Flint, Ivy Quainoo, Kader Loth und Joana Zimmer, die sich schon auf das Training freuen und sich mit den WOMEN’S GYM JOPP&JOPP Personaltrainerinnen für ihre Jobs fit machen wollen. Übrigens: Alle Clubs sind zentral an S- oder U-Bahnhöfen gelegen und somit können die WOMEN’S GYM JOPP&JOPP Mitglieder flexibel in allen Studios trainieren.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden