Pflegestützpunkt bietet künftig auch Beratungen in Tiergarten an

Moabit. Ab sofort können sich pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen zweimal pro Monat kostenlos und unabhängig im Rathaus Tiergarten beraten lassen. Die Seniorenvertretung Mitte überlässt dem bezirklichen Pflegestützpunkt dafür ihr Büro.

Seit drei Jahren wird in Wedding und in Alt-Mitte beraten und informiert. Das Land Berlin hat damals gemeinsam mit den Krankenkassen die Pflegestützpunkte eingerichtet als überparteiliche Anlaufstellen für Menschen mit Fragen zum Thema Pflege. In Tiergarten gab es kein Angebot. "Dabei sind die angesprochenen Menschen oft ohnehin schon sehr immobil. Wie sollten sie dann zu den Beratungsstellen kommen?", fragt die Vorsitzende der Seniorenvertretung Mitte, Elke Schilling. Als die Mitarbeiter der Beratungsstellen erst vor wenigen Wochen gesagt hätten, dass sie Räume für eine Außenstelle in Tiergarten suchen, habe sie "sofort die Hand gehoben". Das Büro der Seniorenvertretung im Rathaus Tiergarten sei für die Beratung "ideal".Ab sofort gibt es also an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat eine Beratung auch in Moabit, immer abwechselnd angeboten von den Mitarbeitern in Wedding und Alt-Mitte. Informiert wird rund ums Thema Pflege, vor allem aber zu den Ansprüchen, die Pflegebedürftige und ihre Angehörige beispielsweise gegenüber den Pflege- und Krankenkassen geltend machen können.

Das Angebot in ihrem Büro sieht Schilling als Möglichkeit zu einem ersten Schritt, sich mit dem Thema Pflege auseinanderzusetzen. Viel zu viele Menschen würden das zu lange vor sich herschieben. Ein ähnliches Problem sehe sie auch bei der Seniorenvertretung an sich. Hier sollen die Interessen der Bürger ab 60 mehr Gewicht bekommen. Wer als Senior allerdings noch fit sei, sehe oft keine Notwendigkeit, als eigene Gruppe wahrgenommen zu werden. Schilling hofft deshalb, dass durch das neue Angebot in ihren Räumen auch die Seniorenvertretung bekannter wird.

Die Sprechstunde des Pflegestützpunkts findet an jedem 1. und 3. Mittwoch im Monat 10 bis 13 Uhr im Rathaus Tiergarten (Raum 206) am Mathilde-Jacob-Platz statt. Der nächste Termin ist der 3. April. Infos: www.pflegestuetzpunkteberlin.de, 0800/595 00 59.


Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden