Stadtteiloase feiert Hoffest

Moabit.Unter dem Motto "Lern deinen Kiez kennen - eine Stadtteiloase stellt sich vor" laden Mieter und die Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) auf dem Gelände des Gesundheits- und Sozialzentrums Moabit (GSZM) am Freitag, 31. August, zum Hoffest ein. Anwohner und Bürger können von 12 bis 18 Uhr das Gelände in der Turmstraße 22 besuchen. Stände und ein buntes Bühnenprogramm werden für kleine und große Gäste unterhalten. Die Besucher können ihren Blutdruck messen lassen, auf ein BMX-Fahrrad steigen, Film- und Theaterdarbietungen beiwohnen oder durch den sogenannten Karies-Tunnel laufen. Am Rande soll auf einer Podiumsdiskussion, zu der unter anderem Bürgermeister Dr. Christian Hanke (SPD) geladen ist, die Frage "Sanierungsgebiet Turmstraße - Erfolgsmodell oder schöne These der Politik?" erörtert werden.
Michael Nittel / min
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden