Theater in der Markthalle

Moabit.Die freie Theatergruppe "Moabiter Theaterspektakel" lädt am 14. und 15. September zu insgesamt drei Vorführungen in die Arminius-Markthalle in der Arminiusstraße ein. Am Sonnabend beginnt um 19 Uhr die "Lange Nacht des Moabiter Theaterspektakels", bei dem die Schauspieler das Stück "Gerüchte Gerüchte" von Neil Simon und anschließend "Ein unerwarteter Gast" von Agatha Christie spielen. Zum Abschluss gibt es eine Party in der Halle. Am Sonntag wird ab 18 Uhr noch einmal "Gerüchte Gerüchte" gezeigt. Weitere Informationen und Karten gibt es auf www.moabiter-theaterspektakel.de und unter 39 03 80 88.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.