Weihnachten für Einsame

Moabit. Die Arbeiterwohlfahrt richtet am 24. Dezember von 16 bis 21 Uhr in der Turmstraße 71 eine Weihnachtsfeier für einsame Menschen aus. Organisiert hat das Fest der SPD-Bezirksverordnete Thorsten Lüthke. Zur Weihnachtsfeier wird auch Bürgermeister Christian Hanke (SPD) erwartet. Wer Heiligabend nicht allein verbringen möchte, kann sich unter 28 09 38 25 zu der Feier anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.