Neuer Direktor der Stadtmission

Joachim Lenz ist neuer Direktor der Berliner Stadtmission. (Foto: Stadtmission)
Moabit. Beim 138. Jahresfest der Berliner Stadtmission am 8. März im Zentrum der Organisation am Hauptbahnhof hat der evangelische Bischof für Berlin, Brandenburg und die schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, Joachim Lenz in sein neues Amt als Missionsdirektor eingeführt. Lenz war bisher als Kirchentagspastor beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Fulda tätig. Bekannt ist die 1877 gegründete Berliner Stadtmission für ihre Obdachlosenhilfe mit Kältebus und medizinischer Ambulanz, für ihre Winterspielplätze, Ferienangebote für Kinder und Jugendliche, Gottesdienste im Hauptbahnhof oder auf Ausflugsschiffen. Seit Längerem engagiert sich die Stadtmission für Flüchtlinge aus aller Welt. Weitere Informationen im Internet auf www.berliner-stadtmission.de.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.