Endlich wieder etwas zu feiern

Moabit. Nach zuletzt herben Klatschen hat die BAK-Reserve in der Landesliga am vergangenen Sonnabend mal wieder ein Erfolgserlebnis feiern dürfen. Im Heimspiel gegen den BSC Rehberge gewann das Team von Trainer Khaled Abdo 5:2 (2:0). Die Tore für die Moabiter erzielten Pingani (2), Oldorff, Adams und Bilge.

Nächstes Spiel: Sonntag beim SSC Südwest (12.30 Uhr, Kunstrasenplatz Lessingstraße).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.