SC Union 06 startet mit achtbarem 2:2

Moabit. Im ersten Spiel in der Landesliga am vergangenen Sonntag beim 1. FC Lübars hat sich der Aufsteiger SC Union 06 mit einem 2:2 achtbar geschlagen. Wiedmann brachte Union 1:0 in Führung (19.), ehe die Lübarser die Partie durch zwei Tore von Beyer (45., 84.) drehten. In der Schlussminute aber traf Cassol zum 2:2 und bescherte der Elf von Trainer Benjamin Kandler einen verdienten Punkt.

Weiter geht es für Union am Sonntag gegen den BSV Al-Dersimspor (14 Uhr, Poststadion).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.