Türkyurt nur 1:1 gegen Südwest

Moabit. Der Landesligist ist am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen den SSC Südwest nicht über ein 1:1 (0:1)-Unentschieden hinausgekommen.
Nach dem Gegentreffer zum 0:1 durch Schulz (32.), resultierend aus einem Fehler von Torwart Isik, entwickelte sich eine einseitige Partie mit zahlreichen Türkyurt-Chancen. Erst in der 90. Minute aber erzielte Kalyoncu den 1:1-Ausgleich.
„Heute war nicht unser Tag“, sagte der Sportliche Leiter Burak Isikdaglioglu.

Für Türkyurt geht es in der Landesliga (1. Abteilung) weiter mit dem Auswärtsspiel am Sonntag bei der SpVgg Hellas-Nordwest (15 Uhr, Rasenplatz am Heckerdamm).

AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.