Union 06: 1:1 beim SSC Teutonia

Moabit. Landesligist SC Union 06 ist am vergangenen Sonntag im Auswärtsspiel beim SSC Teutonia nicht über ein 1:1 hinausgekommen. "Das war ein glücklicher Punkt für uns", gestand sogar Teutonia-Coach Matthias Wolk. Unions Führungstreffer von Albers kurz vor der Pause (45.) glich wenige Minuten nach dem Seitenwechsel Stellke aus (48.). Das nächste Spiel wird eine schwierige Aufgabe für die Mannschaft von Union-Trainer Benjamin Kandler: Am Sonntag gastiert Spitzenreiter SF Johannisthal im Poststadion (14 Uhr).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.