Baumfällungen auf Schulhof

Berlin: Kurt-Tucholsky-Grundschule | Moabit. Eine Landschafts- und Gartenbaufirma hat im Auftrag des Bezirksamts mehrere abgestorbene Bäume auf den Frei- und Grünflächen der Kurt-Tucholsky-Grundschule an der Rathenower Straße gefällt und Gehölze zurückgeschnitten. Die Fällungen waren aus „Verkehrssicherungsgründen“ notwendig geworden. KEN
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.