Eine U-Bahn geht in die Luft

(Foto: Karen Eva Noetzel)
Berlin: Einlassöffnung U55 | Moabit. Millimeterarbeit an der Einlassöffnung für die vom Netz getrennte U-Bahnlinie U 55: An der Minna-Cauer-Straße nahe dem Tiergartentunnel hievte die BVG an zwei Tagen Züge der Baureihe F heraus und Triebwagen der Serie D hinein. Die historische „Dora“ wurde zwischen 1956 und 1973 gebaut. Die für 1,9 Millionen Euro reaktivierten und mit moderner Sicherheitsausrüstung ausgestatteten Nostalgiezüge verstärken die Flotte der U-Bahn. Die alten „Doras“ verkehren außer in Berlin nur noch in Pjöngjang. KEN
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.