Kiezkasse aufgeteilt

Müggelheim.1300 Euro hatte der Bezirk für die Kiezkasse Müggelheim zur Verfügung gestellt. Über die Aufteilung des Geldes hat jetzt eine Bürgerversammlung entschieden. So wird der Traditionelle Kampfsport-Club Berlin mit 300 Euro für Karate-Trainingslager unterstützt und der Förderverein der Grundschule erhält 225 Euro für eine Ausstellungsvitrine für Pokale. Daneben sollen zwei Fahrradbügel an der Bushaltestelle Ludwighöheweg und je eine Bank in der Sobernheimer Straße und im Ludwigshöheweg aufgestellt werden.
Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.