Bilder aus dem märkischen Land

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Eine wunderschöne Landschaft, die mit Wäldern, Seen und romantischen Dörfern die Menschen verzaubert, fängt Frank Liebke mit seiner Kamera ein. Unter dem Titel „Märkisches Licht – Romantische Mark Brandenburg“ zeigt der Fotograf seine Aufnahmen in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2. Zu sehen ist die Ausstellung dort bis zum 6. März. Öffnungszeiten: montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 20 Uhr, mittwochs von 13 bis 20 Uhr und sonnabends von 9 bis 16 Uhr. Weitere Infos gibt es unter 92 79 64 10. bm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.