Sommerferienwie gemalt: Die Jugendkunstschule bietet vielfältiges Sommerprogramm

Berlin: Jugendkunstschule Lichtenberg | Neu-Hohenschönhausen. Viel Sommerspaß verspricht die Jugendkunstschule mit ihrem Ferienprogramm, das sie für Kinder zwischen sieben und 13 Jahren anbietet. In der Woche vom 27. bis zum 31. Juli und vom 3. bis zum 7. August können kleine Künstler sich täglich von 9 bis 15 Uhr unter professioneller künstlerischer Anleitung sowie pädagogischer Betreuung austoben.

Außerdem geplant sind Ausflüge zur Knirpsenfarm nach Malchow, zu einem Kletterspielplatz oder in denTierpark. Spiele im Hof der Jugendkunstschule in der Demminer Straße 4 mit Grillen und Chillen runden das Programm ab. Die Kinder bekommen täglich ein Mittagessen. Die Teilnahme kostet pro Woche 50, ermäßigt 10 Euro.

Weitere Infos gibt es unter 924 88 73 oder unter www.juks-lichtenberg.de.

KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.