Brunchen und plaudern

Neu-Hohenschönhausen.Eine eigensinnige Kombination ist das Wort "Brunch". Es besteht aus dem englischen Wort für Frühstück, "Breakfast" und dem Wort für Mittagessen, "Lunch". Was ein Brunch soll? Wer in der morgendlichen Zeit des Frühstücks eher ein reichhaltiges Mahl zu sich nehmen will, sich aber fürs Essen Zeit lässt und auch nach 12 Uhr nicht auf Frühstückseier verzichten will, der "bruncht". Diese Tradition greift am 29. September das Projekt-Café im Krugwiesen Hof, Wartiner Straße 75, zum ersten Mal auf und lädt zwischen 10 und 13 Uhr dazu ein. Der Preis beträgt fünf Euro, Kinder bis 14 Jahren zahlen zwei Euro. Eine Anmeldung ist notwendig, 98 31 55 13. Das Café im Krugwiesen Hof ist Projekt des Vereins Frauenpunkt Courage und wird durch den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.