Filmkomponist erinnert sich

Neu-Hohenschönhausen. Peter Gotthardt komponierte die Musik für den Defa-Spielfilm "Die Legende von Paul und Paula" aus dem Jahr 1973 und arbeitete auch darüber hinaus mit Regisseur Heiner Carow zusammen. Am 11. Juli ist Gotthardt zu Gast im Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A. Bei der Veranstaltung "Film und Gespräch" des Vereins Kulturring in Berlin wird er sein Schaffen Revue passieren lassen und anhand von Filmbeispielen die Entstehung seiner bekanntesten Hits erläutern. Die Veranstaltung beginnt 19.30 Uhr, der Eintritt kostet fünf Euro. Weitere Informationen gibt es unter 96 24 20 oder unter www.wbg-hub.de.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.