Haben Sie noch gute Vorsätze oder schon eine gute Figur?

"Neben den brandneuen Kursen Zumba und Yoga und dem ausgeweiteten Rehasportprogramm (gern auch für Herren) sind in unseren Clubs in nächster Zeit noch einige Neuheiten geplant. So wird es ab April Pilates und progressive Muskelrelaxation auch krankenkassengestützt als Präventivsportmaßnahme geben. Darauf freuen wir uns schon sehr", berichtet Joanna Hahn aus dem "Active Ladies" in der Möllendorffstraße."Wie versuchen immer wieder, für unsere Mitglieder und auch für andere Interessentinnen etwas Neues zu bieten, was fundiert und erprobt funktioniert", so Ilka Völkel, Studioleiterin in der Zingster Straße.

Zum ersten Mal in Berlin startet nun bei uns in den Clubs das geniale SlimBody ultra©-Progamm nach Prof. Dr. Aage Stenseth, bei dem unter allen Teilnehmerinnen im Schnitt ca. 8 kg in 3 Monaten reduziert werden konnten.

Der Info-Abend wird am 9. April um 20 Uhr im "Active Ladies" Neu-Hohenschönhausen stattfinden. Eine baldige Platzreservierung wird sehr empfohlen.

Weitere Informationen zum Gesamtprogramm und Terminvereinbarungen unter:

  • 36 74 50 60 (Neu-Hohenschönhausen), 32 59 35 47 (Lichtenberg) oder Sie besuchen unsere Internetseite: www.active-ladies.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden