Infoveranstaltung für Migranten

Neu-Hohenschönhausen. "Ausbildung in Sicht!" heißt das kostenlose Programm, mit dem Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahren ohne Ausbildungsabschluss auf einen Ausbildungsplatz oder Job vorbereitet werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Das von der Europäischen Union finanzierte Programm findet im FrauenTechnikZentrum Berlin in der Straße Zum Hechtgraben 1 statt und dauert zunächst zwei Wochen. Eine Anmeldung für die fortlaufenden Kurse ist jederzeit möglich. Das Programm unterstützt die Teilnehmer, indem ihre Eignung und Leistungsfähigkeit einem Berufsfeld zugeordnet wird, die individuellen Fähigkeiten und beruflichen Fertigkeiten erkannt werden und Hilfe bei der Entscheidung für eine Berufsrichtung gegeben wird. Weitere Informationen zum Programm gibt es unter 929 81 16 oder www.ftz-berlin.de.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.