Initiative feiert den Sommer

Neu-Hohenschönhausen. Seit drei Jahren pflegen 18 Familien gemeinschaftlich einen Garten im Rahmen einer Initiative auf dem ehemaligen Kita-Gelände an der Wiecker Straße 8-10. Am 23. August lädt die Garteninitiative zum großen Sommerfest ein, das von 15 bis 18 Uhr stattfinden wird. Weil die Hobby-Gärtner aus allen möglichen Ecken der Erde kommen, nehmen sie die Sommerfestbesucher mit auf eine kleine Tee-Reise um die Welt. Im Angebot sind zum Beispiel ostfriesische und lateinamerikanische Teezubereitungen. Auf einem eigens eingerichteten Tee-Beet versuchen sich die Gärtner im Anbau von Grün- und Schwarztee. Um 15.30 Uhr bespaßt ein Mitmach-Theater auch die jüngsten Besucher. Die Hohenschönhausener Band "Selber" gibt ab 17.15 Uhr ein kleines Gartenkonzert. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.garteninitiative.firmaris.de.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.