Kinder erzählen vom Traumberuf

Neu-Hohenschönhausen. Noch bis zum 2. November ist die ungewöhnliche Video-Ausstellung "Zeigt euch" der Schüler der Nils-Holgersson-Schule in der Kunst- und Literaturwerkstatt Studio im Hochhaus in der Zingster Straße 25 zu sehen. In den Videos erzählen die Schüler der 11. integrierten Sekundarschule über ihren Wunschberuf. Zudem beklebten und bemalten sie Stühle und haben ihren Wunschberufen einen künstlerischen Ausdruck verliehen. Das Studio im Hochhaus ist montags bis donnerstags von 11 bis 19 Uhr, freitags von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.