Kleiderspenden für Bedürftige in der Nachbarschaft

Berlin: Verein Lebensmut | Neu-Hohenschönhausen. Zum zweiten Mal in diesem Jahr ruft der Verein "Lebensmut" vom 24. bis 27. Oktober zu einer Kleiderspenden-Aktion auf. Bürger können ihre Kleiderspenden montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 14 Uhr im Kieztreff "Falkenbogen", Grevesmühlener Straße 20, abgeben. Die gesammelten Spenden sollen dem Verein "Menschen helfen Menschen" übergeben werden, der sie dann an Bedürftige in der Nachbarschaft verteilt. Die Aktion gibt es bereits seit sechs Jahren. Bei der letzten Aktion im Mai dieses Jahres kamen über 50 Kleidersäcke zusammen. Unterstützt wird die Aktion zudem von dem Bundestagsabgeordneten Martin Pätzold und von dem Landesabgeordneten Danny Freymark (beide CDU). KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.